Ferienort Thalmässing

Thalmässing Kirchen Bauwerke Tourismus Ferienort Bayern Fotografie Sehenswürdigkeiten

Kirchen in Markt Thalmässing im schönen Naturpark Altmühltal

In der romantischen Marktgemeinde gibt es mehrere Kirchen aus verschiedenen Epochen zu entdecken.

Nördlich des Marktplatzes in Thalmässing steht die St. Marien Kirche. Bis 1521 Filiale von Aberzhausen wurde die

Gemeinde 1529 evangelisch und an St. Gotthard angegliedert. Bis 1535 hatten die Pfalzgrafen von Neuburg das

Patronat inne. Der aus dem wahrscheinlich 14. Jahrhundert stammende Turm ist gotisch und wurde im 17. Jahrhundert

um ein Geschoss erhöht. Das Langhaus wurde um 1784 neu gebaut. 1986 zum evangelischen Gemeindezentrum

umgebaut beherbergt es heute auch eine Bücherei. Die St. Michael Kirche wurde 1712 nach Plänen von Gabriel de

Gabrieli unter Wiederverwendung des mittelalterlichen Turmes erbaut. Der ursprüngliche Bau wurde Ende des 12.

Jahrhunderts geweiht. Der italienische Barockkünstler Gabriel de Gabrieli hat in Eichstätt und Umgebung viele

sehenswerte Baudenkmäler hinterlassen.  Die St. Gotthard Kirche ist die Hauptkirche der gleichnamigen »Unteren

Pfarrei« in Thalmässing. Man betritt die St. Gotthard Kirche etwas ungewöhnlich von der Turmseite her.

 Im Jahre 1721 wurde sie nach den Plänen von Wilhelm von Zocha erbaut. Um 1730 stammt das Pfarrhaus.

Die Kirche besteht aus einem rechteckigen Langhaus mit drei Fensterachsen und zwei Emporen. Die Kanzel ist

dem Gründungsjahr 1721 zuzurechnen. Der Altar als auch die Orgel stammen aus dem frühen 19. Jahrhundert.

In der St. Peter und Paul Kirche fand 1923 der erste katholische Gottesdienst in Thalmässing seit der Reformation

wieder statt. Der Bau wurde 1924 nach Plänen von Otto Schulz, aus Nürnberg, als erste katholische Kirche in

Thalmässing seit der Reformation errichtet und 1925 geweiht. 1966 wurde die kleine Kirche zur Pfarrkirche erhoben.

 

Die St. Marien Kirche in Thalmässing
Die St. Marien Kirche in Thalmässing
Die St. Marien Kirche in Thalmässing

Die St. Marien Kirche mit ihrem gotischen Turm und ihrem 1784 neu errichteten Langhaus.

Die St. Michael Kirche in Thalmässing
Pfarrhaus in Thalmässing im Altmühltal
Die St. Michael Kirche in Thalmässing

Die St. Michael Kirche wurde 1712 von Gabriel de Gabrieli unter Wiederverwendung

des mittelalterlichen Turmes erbaut.

St. Gotthard Kirche mit Pfarrhaus
St. Gotthard Kirche mit Pfarrhaus in Thalmässing
St. Gotthard Kirche mit Pfarrhaus in Thalmässing

Die im Jahre 1721 erbaute St. Gotthard Kirche mit Pfarrhaus

Die St. Peter und Paul Kirche in Thalmässing
Die St. Peter und Paul Kirche in Thalmässing

Die St. Peter und Paul Kirche wurde 1924 als erste katholische Kirche

seit der Reformation im Ort errichtet.

 

Link zu unserem Glasgravurshop
fotoshoplink www.bayernbilder.com

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz