Ellingen  im Naturpak Altmühltal

Elligen Mittelfranken Barock Tourismus Ferienort Residenz Fotografie Sehenswürdigkeiten

Ellingen ist eine Stadt in Mittelfranken im Landkreis Weißenburg- Gunzenhausen.

Der bezaubernde Ferien- und Urlaubsort wird nicht ohne Grund als ” Perle des Fränkischen Barock ” bezeichnet.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Elling im Jahre 899. Die Entstehungsgeschichte Ellingens ist eng mit dem

Hospital verbunden, das Walter von Ellingen und seine Frau Kunigunde gründeten.

Im 17. Jahrhundert kam es zur massiven Ummauerung. Karl Heinrich von Hornstein errichtete Ende

des 17. Jahrhunderts wesentliche Teile der heutigen barocken Residenz. Das Stadtbild Ellingens zeigt

die stilistische Geschlossenheit einer kleinen Barockresidenz. Die Akzente setzen Schloss, Rathaus und Pfarrkirche.

Ein Besuch der “ Perle des Fränkischen Barock “ kann man nur empfehlen!

 

Residenz Ellingen im Naturpak Altmühltal

Die barocke Residenz Ellingen im Naturpark Altmühltal

Residenz Ellingen  im Naturpak Altmühltal

Hauptgebäude der barocken Anlage

 

Link zu unserem Glasgravurshop
fotoshoplink www.bayernbilder.com

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz